Haben Sie Fragen?

+49 621-49-601-600

Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer-Qualifikation-LKW

Jeder der sich für den Beruf des Berufskraftfahrer LKW interessiert, muss eine Schulung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) absolvieren. Dies haben das Europäische Parlament und der Rat in der Richtlinie 2003/59/EG am 15.Juli 2003 festgelegt. Weiter sieht das Berufsfahrer-Qualifikationsgesetz seit dem 10.September 2009 vor, das eine Bescheinigung erworben werden muss über die Grundqualifikation sowie eine Fahrerweiterbildung LKW eines bestimmten Kraftfahrzeugs im Bereich des Güterverkehrs.

Berufskraftfahrer-Qualifikation-BUS

Nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) und den Richtlinien 2003/59/EG vom Europäischen Parlament und des Rates vom 15. Juli 2003, sind Schulungen für Berufskraftfahrer und Berufskraftfahrerinnen verpflichtend. Einhergehend mit dieser Richtlinie sieht das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz vor, dass ab dem 10. September 2009 entsprechende Bescheinigungen über die Grundqualifikation sowie der Weiterbildung der Berufskraftfahrer für bestimmte Kraftfahrzeuge im Bereich des Personenverkehrs wie Busfahrer, nachgewiesen werden müssen.

 

Kategorie
Rückrufbitte

Sie finden nicht, was Sie suchen?
Dann rufen sei uns an oder senden Sie uns nachfolgend Ihren Namen und Telefonnummer, wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Name*
Telefon*

* Pflichtfeld